Montag, 10. März 2014

Bei 20° im Schnee im Erzgebirge wandern



Ich möchte keine großen Reden über das wunderschöne Wetter verlieren, da das schon genug andere Menschen für mich übernehmen. Ich möchte vielmehr dazu motivieren das Wetter auch zu nutzen. Und ich meine das wirklich ernst, denn Hand aufs Herz, nutzt ihr die Sonne und gutes Wetter wirklich zu 100% oder lümmelt ihr doch lieber bis Mittags im Bett rum oder geht ins Fitnessstudio? Ich zähle ebenfalls nicht zu den Menschen, die das ständig beherzigen (was größtenteils am fehlenden Balkon liegt), aber ich bemühe mich. Daher verbrachte ich den gestrigen sonnigen Sonntag (Ah ich liebe Alliterationen...) im Erzgebirge. Schon bei der Anfahrt fühlte man sich direkt in eine Zeit zurückversetzt ohne Handys, Internet und Farbfernsehen. Auf der einen Seite wundervoll auf der anderen aber auch verdammt hinterwäldlerisch. Auf dem Fichtelberg angekommen traf mich ziemlich schnell der Schlag. Hier lag nämlich noch überall Schnee und die Leute fuhren Ski oder gingen Snowboarden. Und das bei knappen 20°C. Beim Zusehen keimte auch ziemlich schnell die Lust auf den Wintersport endlich zu lernen. Ich kann also nur hoffen, dass es Ende des Jahres dann endlich so weit ist und ich auch die Pisten herunterfallendüsen kann.






Mütze: Levis (hier)
Sonnenbrille Rayban (ähnliche hier und hier)
Mantel: Benetton (ähnlicher hier und hier)
Pulli: H&M (ähnlicher hier)
Leggings: Zara (ähnliche hier)
Schuhe: Nike (hier)

Kommentare:

  1. Sieht nach richtig tollem Wetter aus :)
    Ich habe früher auch immer bei Sonnenschein auf der Couch gelümmelt. Mittlerweile gehe ich bei gutem Wetter immer sofort raus um es zu genießen. Am liebsten mit einem tollen Spaziergang und wenn man eben lernen muss - dann machts in der Sonne immerhin schon mal etwas mehr "Spaß" :)

    Wundervollen Blog hast du da übrigens! Bin absolut begeistert und ein neuer, fröhlicher Leser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! :) Genießen wir die Sonne so lang es noch möglich ist!

      Löschen