Freitag, 24. Januar 2014

Die Kanaren und ihre Möglichkeiten Teil III- Teneriffa


Nun zum letzten Post meiner Kanaren Urlaubsreihe: Teneriffa.
Ich weiß gar nicht so recht, wie ich beginnen soll.... Denn Teneriffa ist traumhaft. Die Insel hat so viele Facetten (Nicht so schöne Strände wie Gran Canaria oder Fuerteventura) und das ist einfach der Wahnsinn.
Wenn man in die Berge fährt, dann ist es sogar tatsächlich kalt und es gibt Straßenschilder mit Achtung Schnee. Auch hier lege ich euch ans Herz euch ein Auto zu mieten und die Insel zu erkunden.
Nach Teneriffa sind wir übrigens geflogen, da ich mir die Fährentour nicht noch einmal an tun wollte und so viel teurer war der Flug auch nicht. Gebucht haben wir direkt bei Binter. Das ist die kanarische Airline mit kleinen schnuckeligen Propellermaschinen. Solltet ihr also Flugangst haben, dann steigt lieber um auf die Fähre. Da könnt ihr auch wieder bei Fred Olsen buchen. Auf Teneriffa sind wir für ein langes Wochenende geblieben und hatten eine tolle kleine Wohnung auf einem kleinen Berg im Süden der Insel. Leider habe ich dazu keine Aufzeichnungen wie das Hotel hieß, aber es gibt einige sehr günstige Angebote.
Auch Party machen kann man auf Teneriffa super gut! Zu empfehlen ist bspw. das Tibu. Es gibt auch zahlreiche Bars am Playa de Las Americas. Schaut einfach mal bei Trip Advisor, dort gibt es immer super Tipps. Was ich den Wassersportfans unter euch auch ans Herz legen muss ist der Siam Park. Dieser Wasserpark ist einfach nur der Hammer! Traut euch unbedingt die extrem steile Rutsche "Tower of Power" zu rutschen. Es geht nahezu im freien Fall gen Boden und man rutscht durch ein Haifischbecken (natürlich ist man in einem Rohr im Becken). Der Nervenkitzel ist gigantisch! Außerdem solltet ihr unbedingt zum Wellenbad gehen und auf den Gong warten. Wenn der ertönt, dann geht es los mit den 3m hohen Wellen und das ist der absolute Wahnsinn!

Die Rutsche Tower of Power im Siam Park.

Ein Teil der Landschaft auf Teneriffa. Hier wurde auch ein Teil von Star Wars gedreht.

Traumhafter Ausblick auf die Küste von Teneriffa.


Das war meine Reisepost Reihe über die Kanaren! 
Wenn ihr die anderen 2 Posts verpasst habt. Hier geht es zum Gran Canaria und hier zum Fuerteventura Post. Nächste Woche gibt es dann wieder viele schöne Outfits für euch!







Kommentare:

  1. bei den Bildern bekomme ich Fernweh =)

    und du bist schön braun gebrand^^
    da wird man ja neidisch ;)

    lg steffi
    Little Things

    AntwortenLöschen
  2. Was für wundervolle Fotos! =) Teneriffa, da war ich auch schon mal allerdings als ich sechs Jahre alt war, kann mich also nicht mehr an allzu viel erinnern. ;)

    Herzliche Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, ich glaube, ich würde auf der Rutsche sterben! :D

    AntwortenLöschen